Freitag, 30. März 2012

Warum Schule und Bloggen in diesen Tagen nicht kompatibel sind ..

Meine Lieben!


In den letzten Wochen ist meine Aktivität hier leider recht mau ausgefallen, was mich selbst sehr nervt und mir sehr leid tut. 
In Schleswig - Holstein sind ab heute Osterferien, was für mich heißt, dass ich in 2 Wochen meine Abschlussarbeiten für's Fachabi schreibe. #LeichterAnfallVonPanik
.. und da ich recht viel für Rechnungswesen, BWL und Mathe lernen muss, werde ich eine kleine Blogpause einlegen. #GefälltMirNICHT
Nach den Abschlussprüfungen werde ich aber wieder voll und ganz für den Blog da sein!
Ich hoffe, dass ihr dem Blog und mir trotzdem treu bleibt und mir die Daumen drückt ;)

xoxo!

Dienstag, 27. März 2012

Getting ready for spring!

Bonjour!


Ich hatte heute mal wieder DIE(!) Eingebung und möchte euch heute die Make Up Produkte vorstellen, die ich im Frühling besonders schön finde bzw. bevorzugt tragen werde.



1. Sleek "Mediterranean" Palette: Ansonsten bin ich ja echt kein Mensch, der sich Knallfarben auf die Augen schmiert, aber das könnte sich durch dieses Schmuckstück ändern. Die Farbabgabe ist der Burner!

2. Sleek "Pan Tao": Es könnte doch noch was mit dem Rouge und mir werden! *Amaziiing* Im Winter mochte ich die Farbe kein bisschen, aber in den letzten Tagen kam er vermehrt zum Einsatz.

3. MAC Tendertone "Hush, Hush": Darunter sollte man lieber einen Primer auftragen, ansonsten hält es nicht so lange, aber das Schimmern ist so toll!

4. Catrice Floralista LE "As lively as ever": Die eine Seite ist Peach, die andere ist rosa. Hallo? Was will man mehr? <3

5. MAC Paint Pot "Rubenesque": Das ist meine liebste "Base über der Base". Ich hab recht ölige Lider, sodass manchmal auch die UDPP versagt, aber mit dem Schätzchen hält der Lidschatten bombenfest und gibt somit auch eine goldig-peachige Base.

6. MAC "Expensive Pink": Ich bin ja eh eine Rose-Gold-Trulla und das ist eindeutig der schönste Lidschatten, den ich in dieser Farbfamilie bisher gefunden habe!

7. P2 Open Your Eyes! - Stift: Einfach, weil ich weißen Kajal hässlich finde und man damit viel wacher morgens aussieht ;)


Habt ihr Produkte, die ihr besonders gerne bei gutem Wetter rausholt?

xoxo!

Sonntag, 25. März 2012

Mein Goldstück. ♥

Wer wird bei diesem Blick denn nicht schwach? <3

Donnerstag, 22. März 2012

Erneuter Sturm auf den Douglas Onlineshop

Salut!


Es war mal wieder soweit und ich hab bei Douglas bestellt. Irgendwie hatte ich das totale Bedürfnis, mir was aus der MAC Küchen LE zu bestellen und hab mich letztlich für einen Tendertone, sprich Lippenbalsam, entschieden. Außerdem hatte ich mich bei Les Belles Affaires in einen der Sheen Supreme Lippenstifte verguckt .. und da ich sowieso einen 5 Euro - Rabattcode hatte, kann man sich denken, wie das ausgegangen ist :D
In der JOY gab's dann auch noch einen Code, mit dem man eine Mascaraprobe und ein Täschchen von YSL bekommt.





Sheen Supreme Lipstick in "Blossom Culture"
Ich kann schon mal so viel sagen, dass es wirklich eine sehr schöne Farbe ist, aber irgendwie ziehen meine Lippen immer, wenn ich ihn trage, obwohl ich ja auch Prep&Prime benutze, mit dem ich ja keine Probleme habe .. irgendwie merkwürdig, aber das nehm ich schon so hin ;)


Tendertone "Hush, Hush" aus der Küchen LE
AAAAHHHH, er ist SO (!!!) schön. Auch, wenn alle sagen, dass die Pflegewirkung nicht so der Burner ist, finde ich sie echt gut und mit P&P hält er auch echt lange auf den Lippen, was ich so jetzt nicht erwartet hatte.


Die obligatorischen Swatches..


xoxo!

Dienstag, 13. März 2012

FOTD #7: Mean & Green

Bonjour!


Heute endlich mal wieder etwas Schminkmäßiges *yeay*
Ich wollte unbedingt mal wieder etwas mit MACs "Club" schminken, mit dem ich irgendwie noch nicht ganz so zurecht komme. Und gestern Abend hatte ich dann DEN! Geistesblitz und heute Morgen ist dann Folgendes rausgekommen:






Als Base dienten mir die UDPP und der PaintPot "Rubenesque" (♥). 
Club habe ich also in den Innen- und Außenwinkel des Lides und in die Lidfalte gegeben und dann auf die Lidmitte den grünen Lidschatten aus Sleek's "Mediterranean" Palette getupft. Lidstrich, Mascara, fertig.

Habt ihr noch Ideen, wie man "Club" benutzen könnte?


xoxo!



Montag, 12. März 2012

MusicMonday #23

Seid gegrüßt!


Ja, mir gehen die Themen noch immer nicht aus (außerdem fällt mir grad auf, dass der MM ja auch bald den 2. Geburtstag hat!).
Ich dachte mir, dass ich euch mal meine aktuellen "Hasslieder" vorstell, da häufen sich gern mal so einige an. *höhöhöhöhöhö* 
Besonders schlimm ist es, wenn das absolute Hasslied 3x am Tag auf voneinander unabhängigen Radiosendern gespielt wird. Das ist dann schon recht deprimierend!

1. Michel Teló - Ai Se Eu Te Irgendwas
.. ist mir auch relativ egal, wie das heißt, denn ich H A S S E dieses Lied. Ich will schreien, wenn ich es höre. Alleine die Art, wie dieser Schleimer das singt .. mit so viel Schmalz und dieser "Woah, ich krieg in diesem Saal eh alle" - Einstellung. GRR! Und vor allem ist dieser Songtext so was von dämlich! "Wenn ich dich kriege, jaaa, wenn ich dich kriege" ... also mich kriegt der auf jeden Fall NICHT.

2. David Guetta feat. Nicki Minaj - Turn me on
Hab ich letztens bei der GNTM Werbung auf Pro7 gehört (Uhh, Schleichwerbung!) und find's ziemlich sche*ße. :D

3. Adele - Someone like you
Woah, ganz schrecklich (aber Adele ist ja soooooo toll! NICHT!!!!). Hoffentlich hat sie sich bald ausgejault und hoffentlich ist das Lied bald nicht mehr sooft im Radio.

4. Chris Brown - Yeah 3x
Das Lied hat schon einen sehr anspruchsvollen Text: Yeah, yeah, yeah und zwischendurch mal ein "ohh". Das nenn' ich mal 'n Superhit und 'ne Meisterleistung.

5. Marlon Roudette - New Age
Anfangs fand ich es eigentlich ganz schön, aber mittlerweile geht es mir so-so-SO auf den Keks. Die Melodie ist nach einiger Zeit echt irgendwie "labberig" und öde und seine Stimme fad. Langweilig!


Was sind eure Hasslieder? 

xoxo!

Donnerstag, 8. März 2012

TAG: Meine 5 Beauty Macken!

Hola!

Ja, ich weiß, JEDER hat diesen TAG schon mitgemacht, aber auch ich hab nix zu verbergen ein paar Macken, die ich euch mitteilen will - ob ihr wollt oder nicht *WahnsinnigeLache* .... *Ende*

1. Ich HASSE es, wenn mein Augen Make Up farblich nicht zu meiner Kleidung passt. Es wäre eine Schmarn, beispielsweise lila Schminke zu etwas orangefarbenem zu .. tragen. Entweder muss es farblich abgestimmt oder zumindest so neutral sein, dass es gar nicht mehr auffällt. 

2. Ich habe eine bestimmte Reihenfolge, in der nichts geändert werden darf, da ich ansonsten völlig aus dem Konzept bin. Rouge darf niemals vor dem Eyeliner und der Mascara aufgetragen werden ... naja, und so weiter :D

3. Ob mir kalte oder warme Farben besser stehen, ist mir meistens egal, aber was ich so ziemlich niemals benutze, ist rosafarbenes Rouge. Witzigerweise mag ich dafür rosa Lidschatten, doch rosafarbenes Rouge geht gar nicht! 

4. Alles hat seinen Stammplatz auf meinem Schreibtisch. Ich hab eine Kiste, in die ich alle "losen" bzw. einzelnen Sachen reinschmeiße, wie z.B. Mascara oder Kajalstifte. Meine "High End" - Sachen haben einen seperaten Platz außerhalb der Kiste und sind dort liebevoll gestapelt oder nebeneinander aufgereiht. Meine MAC Lippenstifte thronen sogar auf einem Board neben einem Bambuszweig in der Vase. Und wehe, irgendwas ist nicht an seinem vorgesehenen Platz, dann gibt's Mecker!

5. Wenn meine Haare nicht gut aussehen, krieg ich die Krise. Ich bin einer der Menschen, der jeden Tag sich die Haare wäscht (und es ist mir egal, ob das "gesund" ist oder nicht!) und wenn danach die Haare, insbesondere der Pony, nicht richtig liegen, dann ist mir auch ziemlich egal, was dann passiert. Dann fühl ich mich wirklich nicht wohl.


Und, geschockt? 
.. ich hoffe nicht :D

Ich tagge mal niemanden, da ich selbst nicht getaggt wurde und irgendwie jeder schon mitgemacht hat.
Falls es noch jemanden geben sollte, der diesen TAG noch nicht gemacht hat, darf dieser Jemand sich genau JETZT dazu aufgerufen fühlen ;D


xoxo!